zurück
SRB120-109 : 45. Zertifizierter Basistrainer ADG

45. Zertifizierter Basistrainer ADG

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte und Spezialisten, die mit der Entwicklung und Durchführung von Seminaren, Workshops, Trainings- oder Schulungsmaßnahmen betraut sind oder zukünftig in diesen Bereichen tätig werden wollen

Ihr Weg zum zertifizierten Basistrainer

In der Basistrainerausbildung legen Sie den Grundstein für Ihren Weg zum professionellen Trainer. Sie lernen, wie Sie effektive Trainings selbstständig entwickeln und durchführen können. Sie kennen die Methoden, mit denen Sie Aufmerksamkeit auch für trockene Themen bei Ihren Teilnehmern erreichen. Sie wissen, wie Sie echte Lernfortschritte erzielen und wie Sie diese bei den Teilnehmern nachhaltig aufrechterhalten.
Die Ausbildung zum „Basistrainer ADG“ bietet Ihnen exzellente Rahmenbedingungen: Eine individuelle Potenzialanalyse zum Start verdeutlicht, welche persönlichen Stärken und Entwicklungsfelder Sie hinsichtlich des Trainerberufs mitbringen. Die Analyse ist Basis für Ihr ganz individuelles Trainingsprogramm.


Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Eine ausführliche persönliche Standortbestimmung bereits zu Beginn der Ausbildung zeigt Ihnen Ihre Stärken und Entwicklungsfelder für die Trainerausbildung auf.
  • Der theoretische Input erfolgt weitgehend über die Online-Phasen und die Studienbriefe. In den Präsenzphasen steht das praktische Training und Ausprobieren im Vordergrund.
  • In der Erstellung und Durchführung der persönlichen Praxisaufgaben werden Sie individuell durch einen erfahrenen Trainer (Paten) unterstützt.

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Ihre Bank kann selbstständig interne Qualifizierungsmaßnahmen auf hohem Niveau durchführen.
  • Der „Basistrainer ADG“ erwirbt die grundlegende Kompetenz, sowohl Fach- als auch Verhaltenstrainings zu unterschiedlichsten Themen in Ihrer Bank durchzuführen.
  • Zahlreiche innovative Trainingsinstrumente wie das individuelle Lerntagebuch, die Praxisübung mit erfahrenen Paten vor Ort, das selbstständige Erstellen einer Trainingskonzeption, Online-Lernforen etc. garantieren einen hohen Praxistransfer der erworbenen Kenntnisse für Ihre Bank.

 

Inhaltsschwerpunkte:

  • Potenzialanalyse zur Stärkeneinschätzung
  • Selbstverständnis als Trainer erarbeiten
  • Grundlagen Erwachsenenlernen
  • Trainingsmethoden kennen und anwenden
  • Präsentieren, Moderieren und Visualisieren
  • Ermittlung des Trainingsbedarfs
  • Selbstständige Konzeption von Seminaren
  • Kommunikation in Trainingssituationen
  • Gestaltung und Begleitung von Gruppenprozessen
  • Möglichkeiten der Transferunterstützung

Hinweise:

  • Die Qualifizierung wird neben den Präsenzphasen von Online-Phasen getragen. Der ersten Präsenzwoche ist eine sechswöchige Online-Phase vorgeschaltet. Damit beginnt die Qualifizierung bereits vor dem ersten Präsenztermin und die Teilnehmer sollten hierfür ein entsprechendes Zeitkontingent einplanen. Die Qualifizierung wird mit dem Kompetenznachweis „Basistrainer ADG“ abgeschlossen.
  • Um die Zertifizierung „Trainer ADG“ zu erhalten, ist zusätzlich die erfolgreiche Absolvierung des Zertifizierten Vertriebstrainer Genossenschaftliche Beratung ADG notwendig. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne auf Anfrage. Es besteht die Möglichkeit, den Ausbildungsgang „Trainer ADG“ insgesamt zu buchen. Sie erhalten dann den vergünstigten Komplettpreis.
  • Mit dem erfolgreichen Abschluss zum „Basistrainer ADG“ erfüllen Sie eine Teilvoraussetzung zum Erwerb des Titels „Zertifizierter Managementberater ADG“.

 

Ihre Dozenten:

Dr. Bettina Ritter-Mamczek, splendid-akademie

Prof. Dr. Alfred Klaus, Pädagogische Hochschule Heidelberg

Peter Taafel, Sinnwerk

M.A. Tom Blank

Carsten Hennig/ Goldpark AG

 

 

Module:

VeranstaltungDatumArt der VeranstaltungVeranst.-Nr.
22.09.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-1206
07.12.2020-11.12.2020SeminarSB120-1202
25.01.2021-29.01.2021SeminarSB120-1203
19.04.2021-23.04.2021SeminarSB120-1204
22.06.2021-23.06.2021SeminarSB120-1205