zurück
SRB120-106 : Zertifizierter Vertriebstrainer Genossenschaftliche Beratung ADG

Zertifizierter Vertriebstrainer Genossenschaftliche Beratung ADG

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Trainer und Führungskräfte, welche die Trainerrolle zusätzlich übernehmen

Der Trainer als wichtigster Umsetzungspartner der Beratungsqualität!
Als Trainer nehmen Sie eine wichtige Position bei der Umsetzung der Genossenschaftlichen Beratung ein. Sie sind die Schnittstelle zu Mitarbeitern, Führungskräften und dem Projektteam. Sie verfügen über Methoden und Werkzeuge, um Ihr Wissen überzeugend an die beteiligten Mitarbeiter weiterzugeben. Als Trainer unterstützen Sie die Führungskräfte als zusätzlicher Multiplikator in der nachhaltigen Implementierung der Genossenschaftlichen Beratung.

In unserem Programm lernen Sie, wie Vertriebsschulungen und -trainings gestaltet werden, Kundengespräche nach der genossenschaftlichen Beratungsphilosophie geführt und nachhaltige Maßnahmen zur Umsetzungsbegleitung am Arbeitsplatz aufgebaut werden.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie lernen den grundsätzlichen Aufbau von erfolgreichen Trainingsmaßnahmen kennen.
  • Sie erhalten leicht umsetzbare Trainingsmethoden und Tools von erfahrenen Trainern an die Hand.
  • Sie erhalten Einblicke in ein Echtsystem Agree21
  • Sie entwickeln Trainingskonzepte für die Genossenschaftliche Beratung, die Sie sofort in der Bank umsetzen können.
  • Sie bekommen konkrete Handlungsempfehlungen und Ideen für Ihre tägliche Praxis.

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Ihr Haus kann selbstständig Vertriebstrainings auf höchstem Niveau planen und umsetzen.
  • Ihr Trainer ist in der Lage, das Thema „Beratungsqualität/Genossenschaftliche Beratung“ mit einem professionell ausgearbeiteten Trainingsplan in Ihrer Bank zu vermitteln.
  • Ihr Trainer erhält durch den Austausch mit anderen Teilnehmern und unseren Trainern neue Impulse für Ihr Haus.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Beratungsphilosophie definieren
    • Aktuelle Entwicklungen/Best Practice
    • Chancen einer klar definierten Beratungsphilosophie erarbeiten
    • Qualitätsstandards als Leitplanken entwickeln
  • Veränderungen professionell begleiten
    • Die sechs Bausteine der erfolgreichen Veränderung erarbeiten
    • Die eigene Einstellung als Erfolgsfaktor
    • Mitarbeiter-Typologie anwenden
  • Trainingskonzeption effizient gestalten
    • Lernzielklarheit entwickeln
    • Pragmatische Trainingskonzepte mit der MIAK-Methode modular gestalten
    • Erstellung von Trainingskonzepten zu den Themen: Vertriebsaktivität / Vorterminierung / Vorbereitung / Kundenbeziehungsmanagement / Kundenberatung / Kontaktsicherung
    • Konzeptionelle Vor- und Nachbereitung von Training-on-the-job-Maßnahmen
    • Praxisorientierte Transferaufgabe
  • Erfolgreicher Trainerauftritt
    • Professionelles Agieren vor dem Plenum
    • Umgang mit Widerständen
    • Anwendungstraining in differenzierten Rollen als Berater/Trainer/Kunde mit Feedback zu verhaltensnahen Qualitätskriterien
    • Konstruktives Feedback erleben/umsetzen
    • Weiteres Handwerkszeug: Nutzenargumentation / Kundentypologie / Abschlussorientierung
  • Kompetenznachweis
    • Am letzten Tag erfolgt die Prüfung zum „Zertifizierten Vertriebstrainer Genossenschaftliche Beratung ADG“ 

Hinweis:

Eingangsvoraussetzung ist die absolvierte Ausbildung zum Basistrainer ADG oder die Anerkennung einer ähnlichen Qualifizierung


 

Ihre Dozenten:

Jan Schmidt, Business Communication Schmidt

BankenImpuls Consulting GmbH

Gerold Steinbacher, Steinbacher Training GmbH

Module:

VeranstaltungDatumArt der VeranstaltungVeranst.-Nr.
24.03.2020SeminarSB120-1182
11.05.2020-14.05.2020SeminarSB120-1183
07.09.2020-10.09.2020SeminarSB120-1184
16.11.2020-20.11.2020SeminarSB120-1185