zurück
SRB120-053 : 3. Onlinekurs Personalmanagement

3. Onlinekurs Personalmanagement

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte und Spezialisten aus Genossenschaftsbanken, die im Fachbereich Personal tätig sind

Aktuelles Personalmanagement-Know-how kompakt verpackt

Wie ist es um Ihr Personalmanagement bestellt? Oft werden nur die Kernfunktionen des Personalmanagements wahrgenommen und strategische Aufgaben oder Teile der Personal- und Organisationsentwicklung bleiben zurück. Zu wenig Zeit, knappe Ressourcen oder fehlendes Know-how spielen dabei eine große Rolle.
Mit unserem „Onlinekurs Personalmanagement“ möchten wir Sie genau hier abholen. Sie bauen in Ihrem eigenen Tempo, auch bei knappen Ressourcen, neues Know-how auf und gestalten künftig die Personalarbeit in Ihrem Haus noch wirkungsvoller. Sie verschaffen sich durch diesen Kurs einen aktuellen, praxisnahen und kompakten Überblick über die moderne Personalarbeit und profitieren gleichzeitig von der strukturierten Erarbeitung spezifischer Themenmodule.
Begleitet wird jedes Themenmodul durch didaktische Impulse zum digitalen Lernen. Somit stärken Sie einerseits Ihre fachlichen Kompetenzen im Bereich Personal und bauen andererseits Ihre methodischen Kompetenzen im virtuellen Arbeiten auf und aus.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie können sich für das Themenfeld Personal binnen zwölf Wochen Grundkenntnisse in fünf ausgewählten Themenmodulen aneignen und lernen relevante Aspekte des Personalmanagements kennen.
  • Sie profitieren von einer strukturierten Bearbeitung der Themenblöcke und teilen sich Ihre Lernzeit selbständig ein.
  • Sie profitieren von aktuellen Informationen, beispielsweise des BVR und der Rechtsprechung.

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Aktuelle Themen der Personalarbeit werden in fünf verschiedenen Themenblöcken strukturiert bearbeitet und kompakt vermittelt.
  • Die Teilnehmer lernen und vernetzen sich online. Dadurch entstehen keine Abwesenheitszeiten und Reisekosten.
  • Die Lernform dieses Onlinekurses fördert neben dem fachlichen auch den digitalen Kompetenzaufbau.

 

Zeitplan und Inhalte:

Einführungs-Webinar

  • Struktur und Ablauf des Programms
  • Zielsetzung

Themenblock 1: Professionale Personalarbeit der Zukunft

  • Rahmen der Personalarbeit (Mitarbeiter in der Bank, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit, Demografie und generationsübergreifende Personalarbeit
  • Die Bank als Arbeitgeber
  • Organisatorischer Ordnungsrahmen
  • Überblick über die Personalwirtschaftliche Wertschöpfungskette
  • Personalstrategie, abgeleitet aus Unternehmensstrategie

Themenpate: Prof. Dr. Andreas Diedrich, Hochschule Düsseldorf

Themenblock 2: Personalkosten und -kapazitäten (betriebswirtschaftliche Aspekte der Personalarbeit)

  • Relevanz des Personalkostenmanagements
  • Personalbedarfsplanung auf Basis strategischer Planungen
  • Benchmarking im Rahmen der Kapazitätsplanung
  • Individuelle Personalbewegungsbilanz
  • Strategische Personalplanung in der Umsetzung

Themenpate: Dr. Mirco Kübler, ADJUVAMUS - Gesellschaft für Bankmanagement mbH und Tanja Gröber, ADG


Themenblock 3: Personalentwicklung für die Omnikanalbank

  • Veränderte Anforderungen an die Personalentwicklung
  • Entwicklung (digitaler) Kompetenzen für die Omnikanalbank
  • Beteiligte und deren Verantwortung in der Personalentwicklung der Zukunft
  • Instrumente und Werkzeuge
  • Lernen gestalten und Lernkultur entwickeln

Themenpate: Dr. Stefan Weingarz, BVR

Themenblock 4: Arbeitsrecht

  • Die Anbahnung und Begründung eines Arbeitsverhältnisses
  • Die rechtssichere Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Der betriebliche Alltag – Wichtiges Know-how zum laufenden Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmerschutz und Änderung von Arbeitsbedingungen
  • Besondere Anstellungsverhältnisse
  • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Grundlagen des kollektiven Arbeitsrechts

Themenpate: Tim Schwarzburg, Sozietät KUNZ Rechtsanwälte

Themenblock 5: Organisation der Personalarbeit in der Bank

  • Die Positionierung der Personalarbeit in der Bank
  • Kompetenzanforderungen an den Personaler
  • Der Einsatz von IT in der Personalarbeit
  • Einbindung von HR-Dienstleistern in der genossenschaftlichen Gruppe

Themenpate: Dr. Stefan Weingarz, BVR


 

Module:

VeranstaltungDatumArt der VeranstaltungVeranst.-Nr.
19.03.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0652
02.04.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0653
23.04.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0654
07.05.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0655
28.05.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0656
18.06.2020
14:00 - 15:30 Uhr
OnlineSB120-0657