zurück
SRB120-023 : 10. Zertifizierter Leiter Immobilienvermittlung und -vermarktung ADG

10. Zertifizierter Leiter Immobilienvermittlung und -vermarktung ADG

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte im Immobilienvermittlungsgeschäft, Bereichsleiter Immobilien, Leiter Privatkunden mit Führungsaufgaben im Immobiliengeschäft

Immobilienvermittlung: Eine Dienstleistung mit großen Chancen in der Wertschöpfungskette!

Alternative Vertriebsstrukturen mit großen Möglichkeiten zum Cross-Selling, aber auch Märkte mit kritischem Kundenverhalten: Das Immobilienvermittlungsgeschäft ist mit dem normalen Bankgeschäft nicht zu vergleichen. Ihnen als Führungskraft fällt daher eine besonders sensible Funktion zu: Sie müssen die Besonderheiten des Makelns kennen, das Geschäftsfeld in den Bankvertrieb integrieren, das operative Geschäft steuern und so die Immobilienvermittlung für Ihre Bank als Plattform für die Kerngeschäftsfelder auszubilden. Mit unserem Programm machen wir Sie fit für diese Aufgabe! Sie erhalten Hinweise zur Vertriebskultur „Ihrer“ Makler und werden von unseren Praxisreferenten mit den Strukturelementen und den juristischen Rahmenbedingungen der Immobilienvermittlung vertraut gemacht.


Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie profitieren von dem regen Austausch mit Ihren Teilnehmerkollegen und erhalten eine Einschätzung über die Positionierung Ihres Hauses im Vergleich zu anderen Teilnehmern.
  • Sie erarbeiten praxisorientierte Konzeptionen zur optimalen Integration der Immobilienvermittlung in den Gesamtbankvertrieb und erkennen die wesentlichen Schnittstellen im Bankbetrieb.
  • Sie werden für die besonderen Image- und Kulturfragen des Makelns sensibilisiert und lernen so, strategische Entscheidungen in diesem Marktsegment zu treffen.
  • Sie erhalten Anleitungen, um die Immobilienvermittlung Ihrer Bank am Markt zu positionieren, eine individuelle Marketingstrategie zu gestalten und durch zielorientiertes Controlling die Prozessabläufe und damit den Erfolg zu steuern.
  • Ihnen werden die wesentlichen Elemente des Steuerrechts und der juristischen Grundlagen des Immobilienvermittlungsgeschäfts vermittelt, und Sie sind so in der Lage, Haftungsrisiken zu lenken.

 

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Ihre Führungskraft wird in die Lage versetzt, eine erfolgsorientierte Marktstrategie für das operative Geschäft zu gestalten und qualifizierte Konzeptionen zur Integration der Immobilienvermittlung in den Gesamtbankvertrieb zu erstellen.
  • Durch optimale Schnittstellengestaltung und Verzahnung Ihres Immobiliengeschäfts erschließen sich Ihnen neue Ertragspotenziale.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Strategische Positionierung im Immobilienvermittlungsgeschäft
    • Tätigkeitsfelder und Aufgaben der Bankenimmobilienvermittlung
    • Positionierung und Marketingstrategie, Ausbau von Marktpotenzialen
    • Möglichkeiten der Schnittstellengestaltung zur Bankenwertschöpfungskette
    • Organisationsstruktur Controlling und Personalmanagement in der Immobilienvermittlung
  • Alternativgeschäftsmodelle: Outsourcing, Kooperationen/Handelsvertreter
  • Juristische Rahmenbedingungen
    • Maklervertragsrecht, Provisionssicherung, Schadenersatz, Haftungsfragen
    • Grundzüge der Immobilienbesteuerung

Hinweise:

  • Als Prüfung erstellen Sie eine praxisorientierte Projektarbeit, die ein aktuelles Thema Ihres Hauses aus diesem Bereich aufgreift, und präsentieren diese in der mündlichen Prüfung.
  • Voraussetzung für den abschließenden Erwerb des Titels „Zertifizierter Leiter Immobilien ADG“ ist die erfolgreiche Teilnahme an der „Leiterkompetenz: Führung von Teams und Unternehmenseinheiten“ oder eine vergleichbare Qualifizierung.


Ihre Dozenten:

Herr Roßkopf besitzt langjährige Erfahrung im Bank-Immobiliengeschäft. Seine Workshops leben von der Vertriebsorientierung aus dem praktischen Tagesgeschäft der Immobilienvermittlung. Dirk Roßkopf präsentiert ausschließlich Akquisitions- und Vertriebsansätze, die er bereits selbst in der Praxis erprobt hat.

Dr. Carl Christian Voscherau ist sowohl Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht als auch für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Zu aktuellen Fallgestaltungen des Immobilienrechts nimmt er regelmäßig in Fachaufsätzen und Urteilsbesprechungen Stellung. Als Dozent ist er u.a. für den Immobilienverband Deutschland (IVD) und für die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) tätig.

Module:

VeranstaltungDatumArt der VeranstaltungVeranst.-Nr.
15.06.2020-18.06.2020SeminarSB120-0279
28.10.2020SeminarSB120-0280