zurück
SRB119-137 : 12. Zertifizierter Leiter KDC ADG

12. Zertifizierter Leiter KDC ADG


Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte

Konkurrenzfähig durch Wachstum!

Kundendialog-Center bieten viele Potenziale. Doch schöpfen Sie diese voll aus? Machen Sie sich fit für die erfolgreiche Steuerung eines KDC. Lernen Sie Lösungen kennen, um sich in dem Spannungsfeld zwischen Kosten, Qualität und Effizienz erfolgreich zu positionieren. Ihr KDC wird wesentlich dazu beitragen, Ihre Vertriebskraft erfolgreich zu erhöhen. Unser Qualifizierungsprogramm beleuchtet alle wichtigen Aspekte des Aufgabenfeldes und liefert Ihnen eine Fülle an Praxiserfahrungen. Es werden Ihnen viele nützliche Führungswerkzeuge vorgestellt und wie Sie diese in der Praxis professionell einsetzen.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie erarbeiten Lösungsansätze für Ihr Haus und können wichtige Erfolgsfaktoren für die Umsetzung in die tägliche Arbeit diskutieren.
  • Sie erweitern durch den Mix aus Selbstlern- und Präsenzphasen Ihre digitalen Kompetenzen.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich ein bundesweites Netzwerk aus Kollegen aufzubauen und damit hausinterne Ideen systematisch zu erproben und effizient umzusetzen.
  • Sie wissen um alle Voraussetzungen, wie Sie bei Ihren Kunden und in der Bank mit Ihrem KDC eine optimale Akzeptanz erzeugen.

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Ihr Haus erzielt durch die verbesserte Steuerung des KDC einen optimierten Ressourceneinsatz und gewährleistet die hohe Qualität dieses wichtigen Kontaktpunktes mit den Kunden.

Zeitplan und Inhalte:

Einführungs-Webinar: 13.06.2019   Uhrzeit: 10:00 – 11:30 Uhr
Vorstellung der Struktur und des Ablaufs der Qualifizierung sowie der Zielsetzung

WBT Themenblock I: Aktuelle Rahmenbedingungen

14.06. – 10.07.2019 (Selbstlernphase): Megatrends - Erläuterung und Darstellung der Auswirkungen ausgewählter Megatrends auf die Gesellschaft; Darstellung der Wirkungszusammenhänge zwischen den gesellschaftlichen Megatrends und den bereits spürbaren Problemfeldern der VR-Banken; Experience Economy - Verändertes Kundenverhalten; Neue Konzepte im Umgang mit Kunden; Aktuelle Verbundprojekte; Rechtliche Rahmenbedingungen im Vertrieb
Webinar: 11.07.2019 Uhrzeit: 10:00 – 11:30 Uhr

WBT Themenblock II: Ausgewählte Marketingthemen/Digitales Marketing

12.07. – 07.08.2019 (Selbstlernphase): Display & Mobile Ads, Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile Marketing, E-Mail-Marketing
Webinar: 08.08.2019 Uhrzeit: 10:00 – 11:30 Uhr

WBT Themenblock III: Der Vertriebsstrategie-Prozess

09.08. – 15.09.2019 (Selbstlernphase): Vorgehensmodell Banken-Strategie-Prozess; Vorgehensmodell von der Gesamtbankstrategie zur Vertriebsstrategie; Zielgruppensegmentierung; Aufbau- und Ablaufplanung KDC; Digitale Beratung; Operatives Umsetzungsmanagement

Webinar: 22.08.2019 Uhrzeit: 10:00 – 11:30 Uhr

Vorbereitung auf die Präsenzphase

Präsenzphase: 16. – 19.09.2019

Bearbeitung von Fallstudien

Mündliche Prüfung: 20.09.2019

Hinweise:

Bei dem Qualifizierungsprogramm handelt es sich um ein Blended Learning-Format, welches sowohl Selbstlernphasen als auch Präsenzphasen beinhaltet. Damit erweitern wir Ihre Möglichkeiten des orts- und zeitunabhängigen Lernens und reduzieren so Ihre Abwesenheitszeiten am Arbeitsplatz. Außerdem erweitern Sie durch den Einsatz neuer Lernformate Ihre eigene Methodenkompetenz im digitalen Zeitalter.

Zum Nachweis Ihrer Fachqualifikation ist eine schriftliche sowie eine mündliche Prüfungsleistung abzusolvieren. Voraussetzung für den abschließenden Erwerb des Zertifikats ist die erfolgreiche Teilnahme an der «Leiterkompetenz: Führung von Teams und Unternehmenseinheiten» oder eine vergleichbare Qualifizierung.

 

Dozenten:

Jörg Rosemann, BankenImpuls
Uwe Niermann, BankenImpuls
Michale Mühlhahn, BankenImpuls
Carsten Franz, PartnerDialog
Michael Hofstetter, Anwaltskanzlei Hofstetter GbR
Geno kom Werbeagentur GmbH

 

Module:

VeranstaltungDatumArt der VeranstaltungVeranst.-Nr.
2019-06-13 00:00:00.0
1970-01-01 10:00:00.0 - 1970-01-01 11:30:00.0 Uhr
OnlineSB119-1422
2019-06-14 00:00:00.0-2019-07-10 00:00:00.0
1970-01-01 08:00:00.0 - 1970-01-01 17:00:00.0 Uhr
OnlineSB119-1423
2019-07-11 00:00:00.0
1970-01-01 10:00:00.0 - 1970-01-01 11:30:00.0 Uhr
OnlineSB119-1424
2019-07-12 00:00:00.0-2019-08-07 00:00:00.0
1970-01-01 08:00:00.0 - 1970-01-01 17:00:00.0 Uhr
OnlineSB119-1425
2019-08-08 00:00:00.0SeminarSB119-1426
2019-08-09 00:00:00.0-2019-09-15 00:00:00.0
1970-01-01 08:00:00.0 - 1970-01-01 17:00:00.0 Uhr
OnlineSB119-1427
2019-08-22 00:00:00.0
1970-01-01 10:00:00.0 - 1970-01-01 11:30:00.0 Uhr
OnlineSB119-1428
2019-09-16 00:00:00.0-2019-09-19 00:00:00.0SeminarSB119-1429
2019-09-20 00:00:00.0SeminarSB119-1430