zurück
SB120-0701 : Sondereinflüsse auf die Immobilienbewertung - HypZert anerkannt

Sondereinflüsse auf die Immobilienbewertung - HypZert anerkannt

Diese Veranstaltung richtet sich an:

„Immobiliengutachter HypZert“ sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation

Sondereinflüsse richtig bewerten!

Sondereinflüsse haben oft bedeutenden Einfluss auf das Immobilienbewertungsergebnis. Zu ihnen gehören z. B. Erbbaurechte, Lasten in Abteilung II des Grundbuchs, Liquidationswertverfahren und Grundstücks- sowie Baurechtsreserven. Beim Marktwert können zusätzlich Overrent- und/oder Underrent-Berechnungen vorgenommen werden.

Ihr Nutzen:

  • Sie lernen neben der Erbbaurechtsbewertung nach dem Münchner Verfahren die Methodik nach WertR kennen und beurteilen Lasten in  Abteilung II des Grundbuchs.
  • Sie erfahren, wie Sie beim Liquidationswertverfahren vorgehen.
  • Sie beurteilen Grundstücks- und Baurechtsreserven.
  • Sie führen Overrent- und Underrent-Berechnungen beim Marktwert durch.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Gegenüberstellung der unterschiedlichen Methoden zur Wertermittlung des Erbbaurechts
  • Anwendung des Liquidationswertverfahrens (Standardfall, bei bestehenden Mietverhältnissen, bei Denkmalschutz)
  • Abgrenzung von rentierlichen und unrentierlichen Bodenwertanteilen
  • Vorgehensweise bei Mieten über oder unter Marktniveau


Hinweis:

Die Veranstaltung wird von der HypZert als Weiterbildungsveranstaltung für Gutachter anerkannt.

Möglichkeiten zur Terminkombintation mit anderen Seminaren finden Sie unter www.adgonline.de/hypzert.

Dozent:

Ralf Krokowski, Dipl.-Ing.  Architekt / CIS Hypzert F/M
REV -Recognised European Valuer- Gutachter für Immobilienbewertung

Rolf Krokowski ist Diplom-Ingenieur und zertifizierter Immobiliensachverständiger CIS HypZert (F/M). Er war Senior Gutachter bei der M-Wert GmbH, eine Tochter der Münchener Hypothekenbank eG. Seine Spezialgebiete liegen in den Bereichen Erstellung von Marktwert/Verkehrswert- und Beleihungswertgutachten, Erstellung von Immobiliengutachten über Spezialobjekte, Portfoliobewertungen, Beurteilung von Bauvorhaben, Bauträgermaßnahmen und Projektentwicklungen sowie Beratung bei Zwangsmaßnahmen, Versteigerungen, Veräußerungen und NPL-Transaktionen.