zurück
SB120-0508 : Arbeitsrecht für Arbeitgeber – Aktuelle Rechtsprechung und Tendenzen im Arbeitsrecht

Arbeitsrecht für Arbeitgeber – Aktuelle Rechtsprechung und Tendenzen im Arbeitsrecht

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Vorstand, Personalleiter, Führungskräfte

Arbeitsrecht in ständigem Wandel

Das Arbeitsrecht ist immer wieder von neuen Tendenzen beeinflusst, denn die Regeln der Arbeitsbeziehungen passen sich den Änderungen in Wirtschaft und Gesellschaft an. Nur wer die aktuellen Entwicklungen auch in der Rechtsprechung kennt, kann sie in der Personalarbeit und Personalführung effektiv umsetzen und so negative Auswirkungen für das Unternehmen bereits im Vorfeld vermeiden. Gerade für Arbeitgeber ist es daher wichtig, Entwicklungstrends im rechtlichen Zusammenhang zu verfolgen und informiert zu bleiben.

Ihr Nutzen:

Sie bringen Ihr Wissen zum Arbeitsrecht auf den aktuellsten Stand von Gesetz und Rechtsprechung.
Zudem verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über heutige und zukünftige Entwicklungen, um für Ihre Personalpolitik die richtigen Konsequenzen zu ziehen.

 

Inhaltsschwerpunkte:

  • Entwicklungstendenzen in Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Aktuelle Rechtsprechung - Auswirkungen für die Personalarbeit
  • Individualarbeitsrecht: 
    • Arbeitsvertrag
    • Direktionsrecht
    • Arbeitszeit
    • Befristung
    •  Kündigung
    • Kündigungsschutz
    • Aufhebungsvertrag
  • Kollektivarbeitsrecht: 
    • Umgang mit dem Betriebsrat
    • Leitende Angestellte
    • einzelne Mitbestimmungsfälle
    • tarifrechtliche Einzelfragen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion, Besprechung von Teilnehmerfragen


Hinweise:

  • Aktuelle Urteile der Rechtsprechung werden diskutiert.
  • Die Teilnehmer sind eingeladen eigene Fragen mitzubringen. 

Ihr Dozent:

Prof. Dr. Peter J. Lipperheide, Köln, hat eine Professur für Arbeits- und Wirtschaftsrecht an der Hochschule Düsseldorf; er war zuvor als Rechtsanwalt, Syndikus in einem großen Wirtschaftsunternehmen und als Bundesbankdirektor tätig. Prof. Lipperheide  führt Seminare firmenintern sowie an Akademien durch, betreut Unternehmen in arbeits- sowie vertragsrechtlichen Fragen und hat zu Fachthemen publiziert