zurück
SB120-0470 : So bauen Sie Ihr Potential als Sprecherpersönlichkeit weiter aus

So bauen Sie Ihr Potential als Sprecherpersönlichkeit weiter aus

Workshop zu dauerhaftem selbstbewussten Umgang mit Sprache, Stimme & Körpersprache

Diese Veranstaltung richtet sich an:
Erfahrene Spezialisten aus den Bereichen Sekretariat und Assistenz

Auf  Ausdruck &  Ausstrahlung kommt es an –selbstbewusster Umgang mit Sprache, Stimme, Körpersprache

Tagtäglich finden Sie sich als Sekretariatskraft oder Assistenz in Situationen wieder, in denen es auf Ihr rhetorisches Geschick und Ihr persönliches Auftreten ankommt. Sei es der Empfang von Besuchern oder die Terminkoordination für Ihren Chef. Doch schnell können auch in solchen Alltagssituationen Konfliktfelder auftreten, in denen Ihr selbstsicheres Verhalten gefragt ist.
Denn die Qualität und Professionalität für die Ausführung Ihrer Position in der Bank, wird maßgeblich durch Ihre sozial kommunikative Kompetenz beeinflusst. Werden auch Sie zu einer selbstbewussten Sprecherpersönlichkeit mit Ausdruckskraft und Ausdrucksstärke. Wie Sie dies erreichen können und noch zukünftig noch professioneller, souveräner und selbstsicherer auftreten können, erfahren Sie in unserem neuen Workshop-Format.

Ihr Nutzen:

  • Sie erleben, wie Sie durch Souveränität, Kompetenz, sympathische Überzeugungskraft und glaubwürdiges Auftreten in sämtlichen Kommunikationssituation überzeugen können.
  • Sie erkennen, wie Sie es schaffen innere Ruhe in aufregenden, hektischen und ärgerlichen Momenten bewahren zu können.
  • Sie steigern ihr Selbstbewusststein durch das Erkennen von rhetorischen, logischen, bio-logischen als auch kommunikations-psychologischen Zusammenhängen.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Körpersprache, mit der Sie sich als Sprecherin wohl fühlen
  • Gewinnender Stimmklang, angemessener „Ton der Musik“
  • Diplomatie und kommunikationspsychologisches Geschick
  • Souveräner Umgang mit Unsicherheiten und Überraschungen aller Art
  • Stabile innere Haltung, geklärtes Rollenverständnis

Hinweise:

  • Die Vorgehensweise des Workshops richtet sich individuell nach den Teilnehmern. Jeder Einzelne wird bspw. durch Videoaufnahmen dabei unterstützt seine Stärken zu erkennen und diese auszubauen. Auch Schwächen werden analysiert und der Umgang mit ihnen besprochen. Die Fallsituationen erfolgen praxisnah anhand des beruflichen Kontexts.
  • Diese Veranstaltung zahlt auf das Themenmodul „Persönlichkeitsentwicklung“ im Rahmen der Qualifizierung zum „Zertifizierten Office-Manager ADG“ ein.
  • Für die Zertifizierung zum Office-Manager ADG zählt bei dieser Veranstaltung nur die Teilnahme an der Veranstaltung. Es erfolgt kein schriftlicher Onlineleistungsnachweis.

Ihre Dozentin:

Wilma Küspert absolvierte ein Studium der Sprechwissenschaften an der Universität Heidelberg sowie Begleitstudien in Pädagogik, Psychologie, Soziologie, NLP – Practicioner und philosophisches Coaching. Seit 1987 ist selbstständig als sprechwissenschaftlioche Beraterin, Trainerin und Coach für u.a. Kommunikationspsychologie, Rhetorik und Körpersprache tätig. Sie arbeitet hierbei bundesweit mit verschiedenen Trainernetzwerken zur Personal- und Organisationsentwicklung zusammen.