zurück
SB120-0464 : Baumängel erkennen, Bauschäden bewerten und Modernisierungskosten kalkulieren – HypZert anerk.

Baumängel erkennen, Bauschäden bewerten und Modernisierungskosten kalkulieren – HypZert anerk.

Baumängel / Bauschäden und Austausch von Bauteilen bei Immobilien und deren Auswirkungen auf den Markt- und Beleihungswert
An jedem Gebäude finden sich Baumängel und Bauschäden. Häufig sind es die typischen Schadensbilder: Schäden an Stahlbetonbauteilen, Risse, aufsteigende Feuchtigkeit, undichte Dächer oder auch Schimmelbildung.
Die erforderlichen Beseitigungskosten festzustellen, aber auch marktgerecht die Baumängel und Bauschäden zu beurteilen, ist für den Immobilienwert sehr bedeutsam. Neben der Abschätzung der „echten“, konkreten Beseitigungskosten nimmt der Grundstücksmarkt regelmäßig jedoch eine sehr viel abstraktere bzw. pauschalere Wertbeurteilung vor.
Außerdem hat der Immobiliensachverständige regelmäßig die Kosten für den Austausch von Bauteilen zu kalkulieren, seien es z.B. neue Fenster, Türen oder auch der Austausch der Heizung oder die Erneuerung der Sanitärausstattung.

Ihr Nutzen:

  • Sie lernen die am häufigsten auftretenden Schadensbilder anhand (zerstörungsfreier) feststellbarer Fakten in Form von ausführlichem Bildmaterial kennen.
  • Sie erhalten detaillierte Kenntnisse über die Ursachen der Schadensbilder und über die konkret entstehenden Sanierungskosten.
  • Sie bekommen einen Überblick auf die Kosten für den Austausch der wichtigsten Bauteile im Gebäude.
  • Sie haben die Möglichkeit, anhand der Praxisbeispiele den Werteinfluss zu diskutieren, z.B. inwieweit sich die Restnutzungsdauer bei Modernisierungen ändert.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Einführung - Begriffsdefinitionen
  • Wann ist ein Schaden ein Schaden?
  • Baumängel/Bauschäden anhand von Bildmaterial kennenlernen und marktgerecht beurteilen und deren Schadensbeseitigungskosten kalkulieren
    • Balkon-/Terrassentüren
    • Risse
    • Dachundichtigkeiten
    • Defekte Haustechnik
    • Tiefgaragen-Schäden
    • Feuchtigkeit und Schimmelbefall
    • Schäden Wärmedämmverbundsystem
  • Was sind die Auswirkungen der Schadensbeseitigungskosten auf den Marktwert und den Beleihungswert?
  • Wie hoch sind die Kosten für den Austausch von Bauteilen (Fenster, Türen, Elektroinstallation, Sanitärausstattung, Heizungstechnik) und wie wirken sich die Maßnahmen auf den Marktwert und den Beleihungswert aus?


Hinweis:

Möglichkeiten zur Terminkombination mit anderen Seminaren finden Sie unter www.adgonline.de/hypzert.

Dozent:

Thorsten Kampe / Sachverständigenbüro Kampe

Thorsten Kampe ist öffentlich bestellter und  vereidigter Sachverständiger sowie Immobiliengutachter HypZert für finanzwirtschaftliche Zwecke – CIS HypZert (F). Er ist Mitglied in 3 Gutachterausschüssen sowie Referent und Dozent bei diversen Fortbildungsinstituten, u.a. verschiedenen IHKs und Landwirtschaftskammern. In seiner über 25 Jahren andauernden Tätigkeit hat er etwa 8.000 Gutachten eigenverantwortlich erstellt bzw. fachlich begleitet.