zurück
SB120-0263 : Finanz- und Nachfolgeplanung: Aktuelle steuer- und zivilrechtliche Aspekte

Finanz- und Nachfolgeplanung: Aktuelle steuer- und zivilrechtliche Aspekte

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte und Spezialisten im Firmen- und Privatkundengeschäft

Im Dschungel des Steuerrechts!

2019 wird es wieder zahlreiche zivil- und steuerrechtliche Änderungen im Bereich der Nachfolgeplanung geben. Dieses Seminar zeigt die wesentlichen für die Praxis relevanten Aspekte auf und schlägt den Bogen zu den wirtschaftlichen Konsequenzen.


Ihr Nutzen:

  • Sie aktualisieren Ihr vorhandenes steuerliches und zivilrechtliches Know-how.
  • Sie erhalten konkrete Praxishinweise zu Gestaltungsmöglichkeiten in der Beratung.
  • Sie erhalten die Gelegenheit, sich mit Ihren Kollegen aus anderen Häusern zu aktuellen Fällen auszutauschen.

 

Inhaltsschwerpunkte:

  • Update Zivilrecht
  • Update Steuerrecht
  • Ausgewählte zivil-, steuerrechtliche und wirtschaftliche Brennpunkte aus der Praxis bei der privaten Nachfolgeplanung
  • Ausgewählte zivil-, steuerrechtliche und wirtschaftliche Brennpunkte aus der Praxis bei der Unternehmensnachfolgeplanung
  • Einsatzmöglichkeiten von Finanzprodukten
  • Zivil- und steuerrechtliche Praxisfragen beim Einsatz von Finanzprodukten


Ihre Dozenten:

Dipl.-Volkswirt Holger Hille ist seit über 15 Jahren im Bereich der Vermögens- und Unternehmensnachfolge tätig. Neben der Beratung vermögender Privat- und Firmenkunden ist er als Referent u.a. zu den Themen Einkommensteuer, lebzeitige Übergabemodelle, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Unternehmensnachfolge, internationales Erb- und Steuerrecht, Unternehmensbesteuerung und Altersvorsorge bei zahlreichen in- und ausländischen Banken tätig.