zurück
SB120-0063 : Die Top-Themen für Aufsichtsratsvorsitzende Alles, was Sie wissen müssen - aktuell und kompakt

Die Top-Themen für Aufsichtsratsvorsitzende Alles, was Sie wissen müssen - aktuell und kompakt

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Vorsitzende des Aufsichtsrats von Genossenschaftsbanken und deren Stellvertreter

Besser informiert, näher dran: So behalten Sie als Vorsitzender den Überblick

Auch wenn der Aufsichtsrat in seiner Gesamtheit den Aufgaben nachkommen muss – als Vorsitzender wird Ihnen in vielen Genossenschaftsbanken eine Sonderstellung zugestanden. Oft findet in der Praxis ein besonders enger Kontakt im Zusammenspiel zwischen Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzendem statt. Das zeigt sich insbesondere im Umgang mit Bankenaufsicht, Prüfungsverband und den Prüfern vor Ort.
Aktuelle und relevante Entwicklungen noch vor anderen kennen, diskutieren und zeitnah in Ihre Arbeit vor Ort einbringen? Unsere Veranstaltung ist für Sie Fortbildung, Nachrichtenbörse und Austauschplattform zugleich – auf hohem fachlichem Level und an den Top-Themen der Materie orientiert.

Ihr Nutzen:

  • Die Veranstaltung eignet sich ideal als Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung, wie sie von der BaFin jährlich gefordert wird.
  • Die relevanten Themen für Sie als Vorsitzender des Aufsichtsrats: Sie diskutieren mit Ihren Kollegen aus anderen Häusern und erfahrenen Dozenten die Themen, die Ihnen auf den Nägeln brennen. Hierzu können Sie im Vorfeld der Veranstaltung Ihre Diskussionswünsche einreichen.
  • Sie erfahren alles zu den aktuellsten Urteilen und Rechtsentwicklungen, die Ihre Amtsausübung als Vorsitzender und Mitglied eines Aufsichtsrats betreffen.
  • Sie profitieren dabei vom reichen Erfahrungsschatz unseres Dozenten, Rechtsanwalt Michael M. Ziechnaus. Sie nehmen viele Tipps und Anregungen mit, denn Herr Ziechnaus ist selbst stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender einer Genossenschaftsbank und weiß daher, welche Fragen Sie interessieren.
  • Bei allen Diskussionen verlieren Sie auch die Perspektive von Prüfung und Bankenaufsicht nicht aus den Augen. Mit Colette Sternberg steht Ihnen daher zusätzlich eine erfahrene Wirtschaftsprüferin Rede und Antwort.
  • Sie tauschen in fruchtbarer Atmosphäre Ideen und Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen anderer Häuser aus und bauen so Ihr Aufsichtsratsnetzwerk aus.

Inhaltsschwerpunkte:

Bei uns diskutieren Sie keine Themen von gestern. Daher legen wir die einzelnen Schwerpunkte zeitnah vor dem Termin anhand der dann aktuellen Themen und Fragestellungen fest.

 

Unsere beiden Referenten geben Ihnen zu Beginn der Veranstaltung in Form von Impulsvorträgen einen aktuellen Einblick in ausgesuchte Themen. Im Anschluss werden die Themenwünsche der Teilnehmer erarbeitet und diskutiert.

 

Die Veranstaltung ist primär als Plattform zum intensiven Ideen- und Erfahrungsaustausch gedacht. Wir nehmen Ihre Fragen und Themenwünsche deshalb gerne im Vorfeld auf und werden diese nach Möglichkeit in der Veranstaltung diskutieren.
Thomas Wilbert nimmt hierzu Ihre Themenwünsche telefonisch unter 02602 14-183 oder per E-Mail unter thomas_wilbert@adgonline.de entgegen. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.


Ihre Dozenten:

Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching, – Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin – leitete für viele Jahre verantwortlich das Spezialistenteam Prüfung des Genossenschaftsverband e. V., das sich mit prüferischen Spezialthemen beschäftigt. Heute begleitet sie mit Ihren fundierten Kenntnissen und in der gesetzlichen Prüfung erworbenen Erfahrungen freiberuflich Banken in der fachlichen Aufbereitung und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Spezialthemen.

Michael M. Ziechnaus, ZIECHNAUS Rechtsanwälte, berät und vertritt Banken und Kreditgenossenschaften in dienstvertrags-, gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen. Er ist stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats einer Genossenschaftsbank und Mitglied des Aufsichtsrats einer Krankenhausgesellschaft.