zurück
SB119-1208 : Erfolgreich kommunizieren und verhandeln: Rhetorische Fähigkeiten weiter ausbauen

Erfolgreich kommunizieren und verhandeln: Rhetorische Fähigkeiten weiter ausbauen

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Fach- und Führungskräfte, die bereits ein Rhetorikseminar besucht haben

Perfektionieren Sie Ihren Auftritt!

Sie kennen die Grundlagen erfolgreicher Kommunikation und haben gelernt, wie Sie Ihre Überzeugungskraft gezielt steigern können. Dennoch erleben Sie immer wieder schwierige Gesprächssituationen, in denen Sie sich noch mehr Sicherheit und Souveränität gegenüber Ihrem Gesprächspartner wünschen.

In diesem Vertiefungsseminar erhalten Sie das hierfür notwendige Rüstzeug. Sie erweitern Ihr Wissen in den Bereichen „Verhandlungsführung“ und „Verkaufspsychologie“. Anhand praxisnaher Übungen spielen Sie Situationen aus Ihrem Berufsalltag durch: Präsentationen vor Kunden und Kollegen, Verkaufsgespräche und schwierige Verhandlungen im Team und mit Kunden. Auch das Thema „Konfliktmanagement“ ist ein wichtiger Bestandteil des Seminars.

Am Ende dieses praxisorientierten Seminars sind Sie in der Lage, Verhandlungen effizient und effektiv zu führen. Es wird Ihnen gelingen, Verkaufsgespräche in die von Ihnen gewünschte Richtung zu lenken und schwierige Gespräche mit Kunden, Vorgesetzten und Kollegen souverän zu meistern.

Ihr Nutzen:

  • Sie bauen Ihre rhetorischen Fähigkeiten gezielt weiter aus.
  • Sie erweitern Ihr Wissen zu den Themen „Verhandlungsführung“ und „Verkaufspsychologie“.
  • Sie erfahren, wie Sie eigene und fremde Gefühle richtig wahrnehmen, verstehen und beeinflussen können, um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Sie steigern Ihre Überzeugungskraft und gewinnen an Sicherheit in schwierigen Gesprächssituationen.

 

Inhaltsschwerpunkte:

  • Rückblick: Was ist aus dem Grundlagenseminar hängen geblieben? Wo gab es Fortschritte? Wo Rückschritte?
  • Wiederholung und Einübung des Gelernten
  • Vertiefung: Kommunikation, Präsentation, Moderation, Sprecherziehung, Nervosität
  • Grundlagen der Verkaufs- und Verhandlungsführung
  • Grundlagen des Harvard-Prinzips
  • Emotionale Vorbereitung auf Verhandlungen
  • Schwierige Gespräche meistern
  • Verhandeln angesichts emotionaler Widerstände und/oder moralischer Bedenken.
  • Emotionale Intelligenz
  • Konfliktmanagement

Methodik:

Fachvortrag und Diskussion, Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenübungen mit Videoanalyse

Ihre Dozenten:

Oliver Meschkat ist Jurist, MBA und Hochschuldozent. Er war Studioleiter und Haupt-Moderator von RTL in Nürnberg und Bereichsleiter für Neue Medien bei N-TV / RTL Group in Köln. Seit 2012 ist er Unternehmensberater für Business Development und Innovationsmanagement – hauptsächlich beim ZDF. Herr Meschkat coacht Führungskräfte und lehrt unter anderem Leadership, Kommunikation, Verhandlungsführung und Selbstmanagement an der Steinbeis School for Management & Innovation sowie der ADG Business School. Seit 2016 ist er Lehrbeauftragter für Medienmanagement an der Fachhochschule in Würzburg.