zurück
SB119-0437 : Wissen online: Basiswissen Kleindarlehen und Immobilienwertermittlung

Wissen online: Basiswissen Kleindarlehen und Immobilienwertermittlung

Kooperationsveranstaltung mit der HypZert GmbH

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Weniger erfahrene Gutachter und interessierte Teilnehmer der „Qualifizierungsreihe Beleihungswertermittlung HypZert“

Rechtssichere und objektive Gutachten erstellen

Um ein rechtssicheres, objektives und damit qualitativ hochwertiges Gutachten zu erstellen, benötigen Sie nicht nur ein umfangreiches Fachwissen zum Immobilienmarkt und wertbeeinflussender Faktoren, sondern auch betriebswirtschaftliches und mathematisches Wissen.
 
In unserer rein virtuellen Veranstaltungsreihe „Basiswissen Kleindarlehen“ erarbeiten Sie sich die Grundlagen der Wertermittlung. Darüber hinaus lernen Sie wertbeeinflussende Faktoren, wie beispielsweise Rechte und Belastungen, mathematische Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen aus u.a. dem BGB und der BelWertV kennen. Die Unterschiede zwischen verschiedenen Wertermittlungsverfahren und die jeweiligen Anwendungsfälle werden zudem thematisiert und anhand von Praxisbeispielen verdeutlicht.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie erhalten kompakt das wichtigste Basiswissen zu verschiedenen Themen der Wertermittlung.
  • Sie können vorhandenes Wissen auf den aktuellen Stand bringen.
  • Sie können Fragestellungen aus der Praxis anhand der Lernmodule selbstständig klären.
  • Sie können die Bearbeitung der Lernmodule flexibel Ihren Bedingungen anpassen und in Ihrer eigenen Lerngeschwindigkeit die Inhalte erschließen.
  • Sie erhalten Zugriff auf aktuelles Lernmaterial.
  • Sie erhalten bei anschließender Buchung der „Qualifizierungsreihe Beleihungswertermittlung HypZert“ einen Rabatt in Höhe von 200 Euro.

Methodik

In diesem Onlinekurs wird Ihnen in Form von Web-Based-Trainings das umfangreiche Thema der Immobilienwertermittlung anschaulich vermittelt. Dabei können Sie insgesamt zehn Module sowie sechs Exkurse zeitlich flexibel bearbeiten. Sie können zwischen den einzelnen Modulen springen und diese auch mehrfach anschauen, sodass Sie das Lerntempo Ihren Bedürfnissen anpassen können. Dabei sind Sie durch die flexible Onlineplattform ortsunabhängig, sodass Sie auch mobil die Module weiter bearbeiten können. Ihr Lernfortschritt wird dabei je Modul gespeichert, sodass Sie jederzeit wieder einsteigen können. Die gesamte Lerndauer des Kurses beträgt ca. 660 Minuten. Dieser Kurs soll Sie dabei unterstützen, einen Überblick zu den verschiedenen Aspekten der Wertermittlung zu bekommen und kann als Grundlage für folgende Weiterbildungsveranstaltungen dienen. Falls gewünscht, können Sie am Ende jedes Modules eine kurze Prüfung absolvieren, um am Ende eine Qualifizierungsurkunde der HypZert mit einer Gültigkeit von 3 Jahren zu erhalten.

Inhaltsschwerpunkte:

Die Onlineveranstaltung ist modular aufgebaut und beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

Modul 1: Gegenstand der Wertermittlung

Modul 2: Anforderungen an den Gutachter und an das Gutachten
Exkurs: Objektbesichtigung

Modul 3: Der Immobilienmarkt in Deutschland

Modul 4: Das Grundstück
Exkurs: Grundbuch

Modul 5: Bewertung eines unbebauten Grundstücks
Exkurs: WGFZ gemäß BRW-RL

Modul 6: Das Gebäude
Exkurs: Herstellungskosten der baulichen Anlage (SW-RL, NHK 2010)

Modul 7: Bewertung eines Einfamilienhauses

Modul 8: Bewertung einer Eigentumswohnung
Exkurs: Eigennutzungsfähigkeit

Modul 9: Bewertung eines Mehrfamilienwohnhauses
Exkurs: Ertragswertermittlung in besonderen Fällen

Modul 10: Bewertung von Erbbaurechten und wertrelevanten Rechten und Belastungen


So läuft Ihre Anmeldung zum Onlinekurs ab:

  1. Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
  2. Anschließend werden Sie für den Kurs durch die HypZert freigeschaltet.
  3. Zur Bearbeitung der Kursinhalte haben Sie nach Freischaltung 6 Monate Zeit.
  4. Sie haben nun die Möglichkeit, am Ende jedes Modules eine Prüfung zu bearbeiten.
  5. Wenn Sie alle Prüfungen absolviert haben, erhalten Sie eine Qualifizierungsurkunde durch die HypZert.
    Sofern Sie sich gegen eine Teilnahme an den Prüfungen entschieden haben, stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung zur Verfügung.

 

Termin:

Jederzeit buchbar