zurück
SB118-1798 : ADG-Informationswebinar: Risikokultur in der Bank gestalten

ADG-Informationswebinar: Risikokultur in der Bank gestalten

Best Practice Beispiele aus der Volksbank Mittweida eG

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Vorstände, Führungskräfte und Spezialisten

 

Nicht Methoden und Tools gestalten Zukunft – sondern Menschen mit Prinzipien und Werten

Wie keine andere Rechtsform sind Genossenschaften DAS Paradebeispiel für gesellschaftlich getragenes und legitimiertes Unternehmertum. Das Genossenschaftsgesetz, die Satzung, das Leitbild sowie Unternehmens- und Risikostrategien beschreiben umfassend die kollektive Überzeugungen und Erfahrungen. Sie zeigen die Stoßrichtung, die das Denken und Handeln eines Unternehmens leiten.

Mit der im letzten Jahr veröffentlichten MaRisk Novelle wurde das Thema „Risikokultur“ durch die Bankenaufsicht prägnant in den Fokus gerückt. Ein Thema, welches bereits in vielen Häusern durch ein angemessenes Risikoverhalten oder auch einen Verhaltenskodex zum Ausdruck gebracht wird und voll und ganz auf die Unternehmenssteuerung im Sinne des genossenschaftlichen Gedanken einzahlt.

Wenn Sie auf der Suche nach Anregungen und Impulsen zur Umsetzung und Etablierung einer Risikokultur sind, bieten wir Ihnen mit unseren kostenfreien Informationswebinaren die Möglichkeit, sich einen Einblick zu verschaffen, die Volksbank Mittweida eG die Thematik der Risikokultur prägnant in den Vordergrund gerückt und diese fest in der Unternehmenskultur verankert haben. Erfahren Sie zudem, wie Sie sich mit Hilfe des Risikokultur-Checks einen transparenten Überblick darüber verschaffen können, wo Ihr Haus mit Blick auf das Thema Risikokultur aktuell steht.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten hilfreiche Impulse aus der Praxis für Ihre Praxis im Umgang mit der Risikokultur.
  • Sie erkennen, an welchen Stellschrauben Sie im Zuge der Etablierung Ihrer hausinternen Risikokultur drehen können.
  • Sie erhalten Anregungen, welche Erfahrungen bereits Genossenschaftsbanken mit dem Einsatz des Risikokultur-Checks gemacht haben und welche Mehrwerte hieraus generiert wurden.

 

 

 

Inhaltsschwerpunkte:

  • Best Practice Vorstellung zur Vorgehensweise und zum Einsatz des Risikokultur-Check bei der Volksbank Mittweida eG
    Leonhard Zintl, Volksbank Mittweida eG und Dr. Christian Rauscher, emotionbanking®

 

 

 

So läuft Ihre Anmeldung zum ADG-Webinar ab:

 

  1. Direkt nachdem Sie sich zu diesem Webinar bei der ADG angemeldet haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Über diese E-Mail haben Sie die Möglichkeit, die technischen Voraussetzungen für den Zugang von Ihrem Rechner zu überprüfen bzw. die notwendige App für Ihr iPad® oder Tablet mit android®-Betriebssystem zu erhalten. Bei Fragen zum Zugang oder technischen Schwierigkeiten stehen wir Ihnen gern auch persönlich zur Verfügung. Details finden Sie auch unter www.adgonline.de/webinar.
  2. Ein bis zwei Tage vor dem Webinar-Termin erhalten Sie ebenfalls per E-Mail die Zugangsdaten sowie vorab die Präsentationsunterlagen zum Ausdrucken.
  3. Über diese Zugangsdaten erhalten Sie dann am Seminartag Eintritt in den virtuellen Seminarraum sowie zur Telefonkonferenz, mit deren Hilfe der Ton übertragen wird.